Die Erich Kästner-Schule in Langen ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche motorische Entwicklung im Landkreis Offenbach.

Zurzeit besuchen 110 Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 – 18 Jahren die Erich Kästner-Schule. In 16 Klassen bis maximal 8 Schülerinnen und Schüler werden die Kinder von der ersten Klasse bis zum Ende ihrer Vollzeitschulpflicht im Ganztagsunterricht beschult.

Der Unterricht wird neben dem Förderschwerpunkt körperliche motorische Entwicklung gemäß den Lehrplänen der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen, der Grundschule und der Hauptschule erteilt. Weiter kommen die Richtlinien der Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung zum Tragen.

So ist es den Mitarbeitenden der EKS möglich, alle Schülerinnen und Schüler dort abzuholen, „wo sie stehen (oder fahren)“.

Die Erich Kästner-Schule hat ein sehr großes Einzugsgebiet. Unsere Schüler*innen kommen aktuell aus den Landkreisen Offenbach, Darmstadt- Dieburg, Groß-Gerau und Bergstraße sowie aus den Städten Offenbach und Darmstadt und Rüsselsheim.

EKS intern